1/7
Zubehör

Ihre HiFi-Anlage kann ihr Potenzial nur dann voll ausschöpfen, wenn die Rahmenbedingungen wie Akustik, sauberes Netz, Verbindungen und Entkopplung im Raum optimal gewährleistet sind. Elementar ist ebenfalls, dass die einzelnen Komponenten qualitativ und dem Leistungsanspruch entsprechend aufeinander abgestimmt sind.

crTECH schafft es mit seinem Audio Fine Tuning System ein auf die Bedürfnisse der HiFi- und Highend - Anlagen perfekt abgestimmtes Umfeld zu schaffen. Das Zusammenspiel der einzelnen Tuningbausteine zwischen sauberem Netzstrom, perfekter Signalübertragung und optimal entkoppelten Lautsprechern und Geräten ergibt, vorausgesetzt die HiFi-Komponenten sind gut konstruiert und gebaut, ein atemberaubendes Resultat – nämlich Musik pur.
Es ist wichtig, dass eine Anlage von A – Z richtig gestellt ist, damit das, was man in Natura hört, auch so auf seiner Anlage zuhause empfindet.

Entkopplung:

Sound Supports sind äusserst wirkungsvolle Entkoppler für Geräte, Subwoofer und Lautsprecher ganz unterschiedlicher Grösse, Gewicht und Aufgabe.
Kennzeichnend ist das unglaublich ruhige und dynamische Klangbild, welches erzeugt wird. Unebenheiten des Bodens im Milimeter-Bereich werden automatisch ausgeglichen. Der Klang löst sich völlig von den Lautsprechern. Instrumente stehen feinauflösend und definiert im Raum. Stimmen klingen homogen und offen, Bässe sind kontrolliert und tiefreichend.
 

Kabel:

Kennzeichnend für alle crTECH-Kabel ist die perfekte, neutrale Signalübertragung.

Dies wird u.a. durch die Verwendung erstklassiger Materialien erreicht. Das Resultat können Sie hautnah hören, erleben und fühlen.

Lautsprecherkabel

Erhältlich in den Konfigurationen Single-Wiring, Bi-Wiring, Bi-Amping.

Jede Konfiguration ist in verschiedenen Leiterquerschnitten und mit den gewünschten Terminals und Längen lieferbar.

Interconnect Kabel

Unglaubliche Natürlichkeit, Gelassenheit, Präzision und Spielfreude zeichnen die crTECH Chinch nd XLR-Kabel aus.

Sowohl Chinch-wie auch XLR-Kabel sind klanglich und tonal völlig neutral. Lediglich die Grundperformance steigert sich, je nach Typ.

Digitalkabel

Digitalkabel sind ähnlich wie Chinch- und XLR-Kabel aufgebaut. Sie ermöglichen dem Endgerät, die Daten sehr präzise zu empfangen und sind somit sehr schnell im Übertragungsbereich.

Kontaktflüssigkeit:

MAXContact – die Schwachpunkte von Steckverbindungen gehören der Vergangenheit an.

Vinyl Auflage:

Silent Drive

Die Abtastung einer Schallplatte ist feinste Arbeit im Mikrometerbereich. Mit dem crTECH Silent Drive wurde eine Plattentellerauflage entwickelt, die das Vinyl vollständig ruhiglegt und kleinste unerwünschte Vibrationen unterbindet. Dadurch liest die Tonzelle gefühlt bis zu 100% mehr Informationen und Feindynamik aus der Rille.

Netzharmonisierung:

Netzfilter werden eingesetzt, um die meiste Verschmutzung aus dem Netz zu verbannen. Filter produzieren jedoch Phasenfehler. Dadurch entsteht nicht das Resultat, welches tatsächlich möglich wäre. Perfid ist, dass Ihr Gehör vermutlich zunächst signalisiert, es sei ja eine Verbesserung eingetreten.

Genau an diesem Punkt setzt die crTECH Netzharmonisierung und Filterung an. Ausnahmslos alle Geräte der Serie 40 sind perfekt phasenrichtig.

Wenn die Netzphase an allen angeschlossenen Geräten gleich ist, löst genau das in der HiFi-Kette den "Wouw"-Effekt aus. Sie spüren förmlich, dass es JETZT einfach stimmt.

Selbstverständlich sind auch die dazu benötigten Netzkabel an diesem Prozess massgeblich beteiligt.

Harmonic:

crTECH Harmonics ist das perfekte Entkopplungssystem für kleine bis grosse Konzertflügel, basieren auf der crTECG-Technologie von Sound-Supports.

Da ein Flügel "hart" auf dem Boden steht, wird ein grosser Teil der Bewegungsenergie nicht in Schall umgewandelt, sondern direkt in den Boden geleitet. Der Boden wird direkt ein Teil des Flügels, was definitiv nichts zum hervorragenden Klangbild eines so aufwendig gebauten Instruments beiträgt.

Ein mit Harmonics vom Boden richtig entkoppelter Flügel klingt, laut Aussagen prominenter Pianisten druckvoller, differenzierter, agiler, freier. Das bekannte und unerwünschte "Klirren", ausgelöst von der Ankopplung des Instruments an den Boden, verschwindet vollständig. Körperschallübertragungen auf den Untergrund und somit in andere Räume oder Stockwerke werden eliminiert.

Die ersten Prototypen wurden im Stadttheater Bern eingesetzt und getestet. Mit Erfolg, denn heute besitzt das Stadttheater für jeden Flügel einen Satz crTECH Harmonics.

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag 14h - 18.30h

Abends gegen Voranmeldung bis 22h
Samstag 10h - 16h

Rohrer HighEnd

Belpbergstrasse 14
3125 Toffen
031 819 44 77

  • Facebook Basic Black

info(at)rohrerhifi.ch